Schön, dass du vorbei schaust.

Herzlich Willkommen!

Falls wir uns noch nicht kennen, möchte ich mich gern vorstellen. Ich bin Ron, studierter Historiker, Journalist und Politikwissenschaftler. Seit 2017 arbeite ich freiberuflich als Spielentwickler. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf pädagogischen Spielen, also Konzepten, die nicht nur Spaß machen, sondern gleichzeitig auch Wissen transportieren oder für bestimmte Themen sensibilisieren. Zu meinen Auftraggebern gehören Unternehmen, Vereine oder Verbände, daneben entwickle ich auch Spiele für den schulischen und vorschulischen Bildungsbereich.

Einen ersten Eindruck von meiner Arbeit vermitteln dir vielleicht die umstehenden Seiten. Wenn du Fragen oder Anregungen hast, kannst du mich natürlich auch sehr gern kontaktieren. Ich freue mich über Hinweise, Kritik oder einen allgemeinen Austausch.

Viel Spaß beim Umschauen und vielleicht bis bald, Ron

PS: Du findest mich auch auf Facebook (@zeitfuerspiele) und Twitter (@ronaldhild).

Was ist gerade los?

Neuigkeiten

Neues von Textura

Bei Textura ist in den letzten Wochen sehr viel passiert. Ende September wurden die ersten Spiele geliefert und werden nun von unserem Verlag Spieltrieb nach und nach an die Vorbesteller …

@TweetSpiele gestartet

Ein Experiment mit ungewissem Ausgang! Gemeinsam mit Daniel und Michael habe ich am Sonntag ein Projekt gestartet, dem man unter @TweetSpiele auf Twitter folgen kann. Wie der Name schon erahnen …

ZoK – Zahl oder Kopf

Ich freue mich, dass das Projekt ZoK – Zahl oder Kopf jetzt einen Arbeitsstand erreicht hat, um präsentiert werden zu können. ZoK ist ein Logik- und Zahlenrätsel, das auf dem …

Erste Mathegeschichte veröffentlicht

Heute darf ich euch voller Freude ein Konzept präsentieren, das ich gemeinsam mit dem Team vom Worksheet Crafter umsetzen darf: Eine Mathegeschichte, in der mehrere Textaufgaben durch eine spannende Geschichte …